THONHAUSEN

WETTELSWALDE
Stand 15.09.17

SCHÖNHAIDE

UMGEBUNG

HISTORISCHES

NÜTZLICHES

HP NÖNNIG
Impressum

WETTELSWALDE  [Kirche / Gasthof /Bauernhöfe/ Chronologie]

Wettelswalde ist zwar nur ein sehr kleiner Ortsteil:
Man findet aber sehr viel :
* eine Kirche,
* einen Gasthof, .. geschlossen aber  im Anbau ist  die Turnhalle in Betrieb und wird rege genutzt 
* große Bauerngehöfte,
* mehrere Einfamilienhäuser
* den Sitz der Argrargenossenschaft
   und eine Werkstatt, eine Siloanlage

* das Gewerbegebiet,
* eine Arztpraxis....war mal
* eine Zahnarztpraxis
Besondere Geschichte der Rettung der Wettelswalder Kirche
alte Dokumente aus der Turmkugel
==========================================================================================

Aktuelle Chronologie zu Wettelswalde (zeitlich rückwärts geordnet)


                                                                                                                                                                               Fotos:  Manfred Tiepner

 Pflanzung einer Linde als neuen Dorfmittelpunkt; Förderung durch das Naturschutzprogramm "Eremitenlebensraum Altenburger Land"



10.09.2017:
Erstmals stand die Romanische Chorturmkirche, erbaut  ca. 1100 am Tag des offenen Denkmals für Besucher  offen. Katrin Köhler führte und informierte interessierte  Besucher durch das Gotteshaus mit der besonderen und beeindruckenden Geschichte des Wiederaufbaus, nachdem sie zu DDR-Zeit eigentlich schon für den Abriss  freigegeben war. Erfreulich zahlreiche Besucher nutzten  diesen offenen Denkmalstag.

Gefördert durch das Programm "Artenschutz Eremit"  wurde gleichzeitig einen Tag zuvor  in Wettelswalde auch wieder eine Linde gepflanzt. Sie soll eine Erinnerung an eine vormals alte Linde an ähnlicher Stelle sein, die beim  Straßenbau  entfernt wurde. Der neu gepflanzte Baum steht nun in geschützter Position an der Abzweigung  von der Kreisstraße nach  Vollmershain.

Ankündigung 10.09.2017
Durch Initiative der Familie Köhler Wettelswalde wurde
die Wettelswalde Dorfkirche  dieses Jahr in die  Liste  zum Tag des Offenen Denkmals  aufgenommen.

Sie erfahren Einzelheiten unter folgerndem Verweis (bitte klicken):
https://tag-des-offenen-denkmals.de/laender/th/3/87/
Bitte nutzen sie am kommenden Samstag, den 10.9. von 10-17 Uhr diese Gelegenheit.
Führungen durch Klaus Köhler.

06.2017

Durch die Initiative der Familie Köhler wird  beantragt,  die Wettelswalde Kirche
in die Liste zum Tag  des offenen Denkmals aufzunehmen.


Foto(Nönnig): Winter 2017

13.04.2015: 70. Jahrestag der Befreiung von Wettelswalde durch die US-Armee
Vom Heimatverein / Klaus Köhler gibt es hierzu  detaillierte Aufzeichnungen.

27.09.2013: Als Thüringer des Monats wurde  Katrin Köhler  aus  Wettelswalde/Thonhausen von der
mitteldeutschen  Medienanstalt (Rundfunk/Fernsehen) MDR gewählt.
"Thüringer des Monats": Mit der Aktion des MDR und der Thüringer Ehrenamtsstiftung sollen
Menschen geehrt werden, deren selbstloses Wirken sonst in der Öffentlichkeit zu kurz kommt.



Foto: Winter 2012

2012: Osterfeuer


31.12.2012
: Beendigung des Gaststättenbetriebs Landgasthof Diesner
- 139 Jahre Bewirtschaftung durch Familie Fritzsche, 4 Generationen und nun ist Schluss. Der Gaststättenbetrieb endete Dezember 2012.
-  Dezember 1873: Kauf des Gasthofes durch Gottfried Fritzsche

-  übernimmt Sohn Emil den Gasthof bestehend aus Gaststube, kleinen Speisesaal, Tanzsaal und Biergarten
- 1931 macht Sohn Herbert weiter
- 1947 übernimmt Ehefrau Maria die Gaststätte.
-  August 1976 Übernahme durch Tochter Doris Diesner. Beitrag und Foto Dieter Bürger

siehe auch: Gasthof Wettelswalde (nunmehr geschlossen)
                     Treffen des Heimatvereins im Gasthof Wettelswalde 2010:


02/2011   Wasserbüffel

12/2008  Artikel Klaus Köhler

2006
825 Jahre Wettelswalde      
26.08.2006 Dorffest
historische Ausstellung
OTZ-Artikel

03.12.2005 Artikel der OTZ
zurueck zur  Wettelswalde