Thonhausen ist ein Ort, der aufgrund seiner aufgelockerten Dorflage und Häuserverteilung an vielen Stellen  Freiräume
auch für
Fauna und Flora bietet.

Naturfotos in und um Thonhausen
Wanderungen  in näherer und mittlerer Reichweite
zurück Übersicht Thonhausen

Natur, in Thonhausen fotografiert
Vögel, die  in Thonhausen beobachtet wurden:
Blaumeise, Kohlmeise, Amsel, Buchfink, Zilpzalp (Weidenlaubensänger), Sperling,
Buntspecht
, Grünspecht und Schwarzspecht,
Elster, Eichelhäher, Kleiber, Wildtaube, Ringeltaube, Star, Bachstelze, Lerche, Mönchsgrasmücke
Rotkehlchen, Rotschwanz, Rotmilan, Schwalbe, Habicht, Bussard, Fasan, Ente, Blesshun, Kuckuck, Turmfalke
gelegentlich Reiher, Storch, Wacholderdrosseln, Nilgänse, Störche









Schwarzspecht Dorfstr. Nr.80
Turmfalken im Oberdorf von Thonhausen  nahe  des Baugeschäfts  Seiler,  beobachtet von Eberhard Seiler  Okt. 2020



Sandbiene, männlich, 24.04.2020, Thonhausen, Dorfstr. 80
Foto: Frank Wittkowsky (Garten)
Mauerbiene. männlich,26.04.2020, Thonhausen, Dorfstr. 80
Foto: Frank Wittkowsky (Garten)

Feldhase, 04.06.2020, Thonhausen Dorfstr. 80, auf Wiese vor dem Privatparkplatz


Admiral September 2018
Holzbiene; Sommer 2018


Eichörnchen  im Garten Nr.80,  13.04.18



Wacholderdrossel   29.09.16, am Haus Nr.80

Grünspecht: 14.06.2017, am Haus Nr. 80

Streuobstwiese in Blüte 09.05..2016

Grünspecht in der Obstwiese 10.06.2016

nach dem Sturm Niclas auf der Pflaumenstreuobstwiese am Gehöft Nr. 80; 2015

alte Eiche (150-200 Jahre) im kleinen Waldstück hinter der Scheune  Thonhausen Nr. 80; 18.08.2016



Überflug  Storch 13.08.16



Rotschwänzchenjunge  Juni 14, Holzschuppen





Februar ! 2014:  (nach  einem fast schneelosen Winter erfolgt ein sehr zeitiger Frühlingseinzug)
Man sollte auf  Streuobstwiesen nicht gleich morsche Bäume beseitigen, auch wenn sie nicht schön aussehen, denn sie bieten  gute Nistplätze und Futter für die Vögel.





Wacholderdrosseln in Scharen  auf Streuobstwiese



Handyfoto 25.01.2015

Dezember 2013: Kleiber mit Spatzen

Wacholderdrosseln  23.01.2015



11. April 2013                                               Garten Viertel
Juni 2013, viele Nistmöglichkeiten z.B. für Stare bieten Streuobstwiesen, wenn die ganz alte  zum Teil dürren  Bäumen stehen bleiben,  hier  Obstwiese Nr. 80




März 2013,                                                    Gehöft Nr. 80     
Blaumeise, Februar 2013                              Gehöft Nr. 80 Vexierbild Grünspecht, April 2013        Gehöft Nr. 80
Rothens Teich (Fotos Voigt)  April 2012



8. Mai. 2011, Streuobstwiese                       Gehöft Nr. 80 Superstar,  April 2011                                    Gehöft Nr. 80 direkt vorm Fenster, Mai  2011                 Gehöft Nr. 80

Amselnest in einer Dachrinne, Mai  2011               


Gäste im präparierten Schwalbennest, Mai 2011
Schneckensex 21.05.






 _
Der angelegter Wald in Thonhausen durch Ottmar Seiler Fläche 2,33 ha hat schon eine beachtliche Höhe erreicht.
(zu finden auf dem Weg von Thonhausen zum Fuchsberg); Fotos Herbst 2010

Feuchte Wiese hinter ehemals Lehmann, Thonhausen


Wildenbörten:  Naturaufnahmen in heimischer Umgebung,   Fotos Michael Walther /Wildenbörten

Heckenbepflanzung
Fotos Säugetiere
Fotos Voegel
Fotos Insekten
Fotos Pflanzen




Wichtige Adressen:
Der Naturschutzbund Deutschlands
NABUDeutscher Naturschutzring e.V.
http://www.fokus-natur.de/Home/


http://www.nabu.de/naturerleben/schutzgebiete/thueringen/
http://altenburg.nabu-thueringen.de/haselbach.htm

 Wanderungen (auch 3 Radtouren) in der näheren und mittelnahen Umgebung 
  zurück zu Naturfotos Thonhausen

Thonhausen ist zwar kein Urlaubsort aber es gibt schöne Stellen, Plätze, Wege, Wanderwege, Radwege in der Nähe,
in Ostthüringen und dem benachbarten  Westsachsen
Aufgelistet sind hier nur  einige wenige  Wanderwege, die  von  Familie Nönnig/Thonhausen unternommen
wurden und als Empfehlung,  einige Fotos dazu  -  bitte das jeweilige Album anklicken.

Zu empfehlen aber nur dann, wenn man dabei aufpaßt, dass man Flora und vor allem auch Fauna möglichst nicht stört
oder beeinträchtigt. Auch hatte man alle Schönheiten erlebt, wenn man auf den Wanderwegen blieb.
Dass man bei den Runden allzu große Menschenansammlungen begegnet, war nicht der Fall  und  ist nicht zu erwarten.

ganz in der Nähe 10 km
Ausgangspunkt ca 20 min Autofahrt
45 min  Autofahrt

2021_05
Sachs
Mulde bei Glauchau und Stausee                                                                     Anfahrt 25 min Album
2021_04 Thür An der Elster Berga - Rüßdorf - Eula                                                                Anfahrt 25 min Album
2021_04
Thür Rund um Triebes (Zeulenroda-Triebes)                                                           Anfahrt 45 min Album
2021_04
Thür Radtour Thonhausen - Endschütz  und Besuch des Ritterguts
Album
2021_03
Thür
Wanderung Endschütz-Großdraxdorf-Mosen und an der Elster                       
Album
2021_02
Sachs
Steinicht  Weiße Elster       (siehe auch 2009)                                                Anfahrt 45 min Album
2021_01
Sachs Rundweg  Langenreinsdorf - Rudelswalde -Waldschlösschen
Album
2020_12 Sachs um Giegengrün und durch Bärenwalde (bei Kirchberg)  im Vorerzgebirge
Album
2020_11 Sachs Blankenhain/Rußdorf - Koberbachtalsperre und zurück                                          
Album
2020_11 Thür Weida - Wünschendorf und zurück über Kloster Mildenfurth
Album
2020_09 Thür Markersdorf - Untergeissendorf - Eula und zurück
Album
2020_04 Thür Neumühle - Rüßdorfer Alpen
Album
2020_03 Thür Tannenfeld: Wanderung von Nöbdenitz nach Tannenfeld und zurück
Album
2019_10 T-S Auf dem Viaduktweg Altenburg - Narsdorf                                                       Anfahrt 45 min Album
2018 Thür zum Schloss Großkochberg
Album
2017_07 Thür Pöllwitz nahe  Zeulenroda
Album
2017 Thür
Crispendorf-Dörflas-Schloss Burgk Album
2015 Thür Freienorla                                                                                                             Anfahrt 45 min
Album
2014 Thür um Orlamünde                                                                                                      Anfahrt 45 min
Album
2014
Th/Sa
von Waldenburg nach Wolkenburg
Album
2013 
Thür Bad Blankenburg Saalfeld
Album
2012 Sachs Radtour Windischleuba
Album
2011
Thür Thüringenweg,  Bad Blankenburg nach Paulinzella
Album
2011
Thür Über die Rothentaler Alpen nach Greiz
Album
2009-2011 Thür Kernberge Jena
Album
2010 Thür um die Talsperre Weida
Album
2009
Sachs Steinicht  Weiße Elster 
Album
2010
Thür Radtour Elsterradweg Gera - Zeitz
Album
2009
Thür um Neumühle
Album
2009 Thür Die Drei  Gleichen
Album
2007 Thür Saalburg-Burgk
Album


immer wieder: entlang Sprottezuflüsse ab Thonhausen in Richtung Moder; durch den Mannichswalder Wald, 
                          Schlossrundweg Blankenhain, Niederalbertsdorf - Kobertalsperre                           


31

Eine Wanderroute entlang der Sprottearme der Mannichswalder Sprotte:
Leider ist die Strecke von km 3 - km 5 noch sehr improvisiert pfadartig, nicht ganz durchgängig. Führt vom Mannichswalder Bad  bis zum Ende des Thüringer Radwegs Städtekette - Abzweig Thonhausen

Wanderunde Langenreinsdorf Rudelswalde